Aufgrund verschiedener Mitteilungen, auch im Gästebuch unserer Homepage, widmen wir diese Seite speziell dem Lärmproblem.


Beachten Sie bitte folgende Punkte, damit auch Ihr Revitaliser möglichst ruhig läuft:

Den Konus richtig einsetzen

In fast allen Fällen, in denen das Geräusch mit der Zeit stärker wurde, ist der Konus bzw. der falsche Sitz des Konus die Ursache. Läuft er nicht schön zentriert, ergibt dies eine Unwucht, die zu einem stärkeren, klirrenden oder pfeifendem Geräusch führt.

 

Achten Sie darauf, dass der Konus sauber ist und sich keine Ablagerungen festgesetzt haben.

 

Setzen Sie den Konus richtig ein.

Der Konus und auch der Ventilatorteller haben je eine Markierung. Auf dem Konus ist dies ein Pfeil, beim Ventilatorteller eine Kerbe. Beim Einsetzen des Konus darauf achten, dass diese beiden Markierungen übereinstimmen. Die Geräte verlassen das Werk in dieser Stellung, womit anfänglich ein zentrierter Lauf gewährleistet ist. Mit der Zeit und infolge vieler Reinigungen, kann sich die optimale Position jedoch verändern. Dann kontrollieren Sie bitte von Auge den zentrierten Lauf des Konusses.

 

Beim Einsetzen des Konus sollte ein Einrasten hörbar sein. Dann sitzt er fest.

Video Konus einsetzen

Den festen Sitz des Motors kontrollieren

Achten Sie darauf, dass das Motorteil auf der Glasschale gut aufgesetzt ist und nicht verrutschen kann. Ev. das Motorteil ein wenig drehen.

Den Revitaliser nicht direkt auf harte Unterlagen, wie Holz oder Stein, stellen.

Eine dämpfende Unterlage z.B. Gummimatte, Teppich, Korkplatte oder den Goodsphere-Original-LED-Farbuntersatz unter die Glasschale stellen.

Sollten alle diese Massnahmen keinen Erfolg bringen und das ratternde Geräusch nicht wegzukriegen sein, so bitten wir Sie, uns das Gerät mit dem Vermerk "Motor rattert" zur Revision an folgende Adresse einzusenden:

Goodsphere AG
Baldeggstrasse 34
CH-6280 Hochdorf